Wärmepumpen

Sonnenblume

Wirtschaftlich sinnvoll ist eine solche Anlage selbst noch bei Außentemperaturen von -20 C. Auf das Jahr hochgerechnet
schenkt Ihnen die Natur so über die Hälfte der sonst üblichen
Heizkosten.

Das Prinzip der Wärmepumpe ist einfach.... Einfach genial.

Wärmepumpen gehören zu den effektivsten Heiz- und Warm- wassersystemen, da sie die in der Umgebungsluft, im Erdreich
oder im Grundwasser gespeicherte Sonnenwärme ganzjährig nutzen.

Ein Viertel Energie einsetzen... und 100% Wärmekomfort genießen

Das Prinzip der Wärmepumpe ähnelt der eines Kühlschranks. Wärmepumpen holen die Energie aus der Luft, dem Erdreich oder dem Grundwasser, den natürlichen Speichern vor unserer Haustür. Dabei wandeln sie die Wärme mit geringerer Temperatur aus der Umwelt in Heiz- und Warmwasser höherer Temperatur. Ein kleiner Teil von etwa 25% elektrischer Energie reicht aus, um die kostenlose Umweltwärme auf ein höheres Temperaturniveau zu bringen. Das Ergebnis sind 100% Energie zu einem Viertel des Preises.

Ein Gewinn für Ihre Haushaltskasse und ein Plus für die Umwelt:


Unsere Partner